naturnahe Gärten

 
 
Foto
Natürlich - Künstlich !?

Geht unser Bestreben nicht immer mehr hin zu Naturmaterialien? Wer will schon z.B. künstliche Nahrungsmittel? Geht nicht der allgemeine Trend zurück zur Natur? Warum sollen wir dann mit unseren Gärten die andere Richtung einschlagen?
Foto
Nehmen wir uns doch die Natur zum Vorbild. Mit heimischen Wildstauden und (Bau-) Material aus der Gegend kann der Naturgarten als eine ökologisch bewusste Form des Ziergartens gestaltet werden. Heimische Pflanzen wachsen besser, sind pflegeleichter und wertvoll für die heimische Tierwelt.

Der neu angelegte Naturgarten wird sich in kürzester Zeit zu einem Natur-Erlebnis-Garten wandeln. Sehr schnell werden sich Insekten und Schmetterlinge einfinden und Sie einladen, den Natur-Erlebnis-Raum zu beobachten, zu erleben und zu genießen.
Fördern Sie Ihr Umweltbewusstsein - entscheiden Sie sich für einen Naturgarten!
© 2006-2018 Gadermann - Naturgarten - Impressum - Haftungsausschluss